Immunsystem und Impfung 1

23.02.2013 - 26.02.2013

Dies ist der erste Teil von Immunsystem und Impfung 1/2, der 4 Tage dauert. Unterrichtet wird er von Hugo Tobar in Steyr.

Immunsystem und Impfung 2

Der zweite Teil dieses Kurses befasst sich mit den eigentlichen Prozessen, die die Immunantwort und die Wirkmechanismen jeder Art von Immunzellen und Pathogenen ausmachen. Ein umfangreiches Formatierungssystem wird vorgestellt, das eine große Anzahl von Bakterien, Viren, Pilzen, Parasiten und Toxinen umfasst. Es werfen fortgeschrittene Balancesysteme unterrichtet, um mit den Leberenzymen, den vier Arten von Überempfindlichkeitsreaktionen (Allergien), Transplantationen und Autoimmunerkrankungen zu arbeiten. Schließlich werden Techniken vorgestellt, um die Funktion der T-Helfer- und T-Killerzellen, Antigen-präsentierenden Zellen, Mastzellen und CD-Moleküle zu verbessern oder wiederherzustellen und deren Stress zu balancieren.

Dauer: 3 Tage

Dieser Termin ist für die Registrierung geschlossen.

Zurück