Brain Formatting & Physiologie Formatting (im Block)

02.01.2019 - 04.01.2019

WINTERAKADEMIE:

Brain Formatting und Physiologie Formatting im Block zum Sonderpreis! Begrenzte Teilnehmerzahl!

AKADEMIE kinesiologiebewegt.at:
Die AKADEMIE kinesiologiebewegt.at in Wallsee bietet Ihnen ein umfangreiches und flexibles Kursangebot zum Thema Ganzheitliche Gesundheit!
Die Nähe zur Westautobahn (Abfahrt Oed) ermöglicht eine bequeme Anreise aus allen Bundesländern. Ausreichend Parkplätze und günstige Übernachtungsmöglichkeiten stehen Ihnen außerdem zur Verfügung. Bei Anreise mit Westbahn oder ÖBB bieten wir einen kostenlosen Shuttleservice vom Bahnhof Amstetten.
Ihre professionelle Ausbildung findet im neuen topausgestatteten Ausbildungszentrum auf 120 Quadratmetern statt.

www.kinesiologiebewegt.at

 

BRAIN FORMATTING:

Brain Formatting (Gehirn formatieren) ist ein sanfter, sehr interessanter Einstieg in das Arbeiten mit verschiedenen Gehirnbereichen. Die Teilnehmer lernen sowohl die denkende Großhirnrinde, das emotionale limbische System, als auch das steuernde Stammhirn kinesiologisch anzupeilen, auszutesten, Abläufe zu optimieren, Blockaden der Gehirnfunktionen aufzuheben, Stress abzubauen und eine Integration der beiden Gehirnhälften herbeizuführen. Es werden einfache Techniken vermittelt, die ermöglichen, gleichzeitig mit Fingermodes, die aus den indischen Mudras entwickelt wurden, und Akupunkturpunkten aus der traditionellen Chinesischen Medizin zu arbeiten. Diese Art des Arbeitens verbindet das Indische Chakra-System mit dem Chinesischen Meridiansystem und gibt so der kinesiologischen Arbeit mehr Tiefe. Eine Balance des gesamten neuronalen Netzes des Verdauungstraktes (enterisches Nervensystem) und die Herz-Gehirn-Integration runden diesen spannenden Kurs ab.

Brain Formatting bietet die Basis für weiterführende Kinesiologiekurse der Richtungen Neuroenergetische Kinesiologie (Hugo Tobar), LEAP (Dr. Charles Krebs) oder SIPS (Ian Stubbings).

Dieser fundierte Kurs umfasst:

  • Anwendung des Kiefer-Verweilmodes
  • Einführung in das Nervensystem
  • Funktionen der einzelnen Gehirnbereiche
  • Tiefgreifendes kinesiologisches Prozedere mit Gehirnformaten für:
    - Kortex
    - Limbisches System, Bettnucleus der Stria Terminalis
    - Hirnstamm
    - Dienzephalon
    - Mittelhirn, PAG
    - Pons, Cerebellum
    - Medulla oblongata
    - Rückenmark
  • Balance des enterischen Nervensystems
  • Balance der Herz-Gehirn-Integragtion (EKG-EEG)

Voraussetzung: Prinzipien der Kinesiologie oder Touch for Health 1-2

 

PHYSIOLOGIE FORMATTING:

Physiologie Formatting (Körperfunktionen formatieren) ist ein sanfter, sehr interessanter Einstieg in das Arbeiten mit verschiedenen Körpersystemen, wie endokrines System, biochemische Pfade, Immunsystem, Toxizität etc. Sie lernen das Zentralnervensystem, Drüsen und Organe kinesiologisch anzupeilen, deren Funktion auszutesten, physiologische Abläufe für Sauerstoffversorgung, Wasserverfügbarkeit und Energieproduktion zu optimieren, sowie Blockaden auf Zellebene aufzuheben. Es werden Techniken vermittelt, die ermöglichen mit kinesiologischen Formaten wichtige Aspekte, wie Enyme, Hormone, Immunfunktion, Neurotransmitter, Blut, Vitamine und Mineralstoffe in die kinesiologische Arbeit mit einzubeziehen.

Die Tiefe und Effektivität der Neuroenergetischen Kinesiologie beim Balancieren der physiologischen Funktionen der verschiedenen Organe oder Drüsensysteme wird Sie begeistern!

Dieser fundierte Kurs umfasst:

  • Physiologie Zentralnervensystem, Drüsen und Organe
  • Prozedere für Sauerstoffversorgung (Eisen, Hämoglobin,…)
  • Prozedere für Wasserverfügbarkeit (Arterien, Wasserstoff,…)
  • Prozedere für Energieproduktion (Glukose, Fettsäuren, Mitochondrien,…)
  • Tiefgreifendes kinesiologisches Balancieren sämtlicher physiologischer Aspekte des
    Zentralnervensystems, der Drüsen und Organe mit gezielten Formaten für Hormone,
    Enzyme, Neurotransmitter, Blut, Herzmuskel, Immunzellen, Vitaminen, Mineralstoffen, u.v.m.  

 

Voraussetzung: Brain Formatting


Fachreferentin

Iris Lichtenberger
- Zertifizierte Kinesiologin
- Langjährige Referentin im Bereich Neuroenergetische Kinesiologie 
- Lehrberechtigung Österreich für das NK Institute

 

Termin: 02. bis 04. Jänner 2019 (jeweils von 08.30 bis 19.00 Uhr)


Preis gesamt im Block: € 520,- inkl. MWSt


BITTE MELDEN SIE DIREKT ÜBER NK INSTITUTE AN ODER VERWENDEN SIE FOLGENDES KONTAKTFORMULAR:

https://www.kinesiologiebewegt.at/kontakt/    

Dieser Termin ist für die Registrierung geschlossen.

Zurück