Balance des Säure/Basen-Gleichgewichts

02.12.2019

Der Kurs findet unter der Leitung von Hugo Tobar (via zoom.us auf der Leinwand) und unter Supervision von Mag. Alexandra Tobar im Pfadfinderhaus Salzburg statt.

Balance des Säure/Basen-Gleichgewichts

In diesem Workshop wird untersucht, wie wir das Säure-Basen-Gleichgewicht balancieren können. Durch eine Ernährung mit hohem Protein- und Getreidegehalt wird zu viel Säure produziert, die wiederum die Nieren in ihrer Ausscheidungsarbeit belastet. Wir werden uns ansehen, wie wir den Blut-Säuregehalt eines Patienten berechnen können und wie wir ihn balancieren können. Wir werden uns auch das Säurepotenzial von Nahrungsmitteln ansehen, das als „Potential Renal Acid Load“ (PRAL, potenzielle Nierensäurebelastung) bekannt ist und zur Aufklärung der Klienten bezüglich ihrer Ernährungsgewohnheiten beiträgt und uns wiederum dadurch unterstützt, unsere Klienten zu balancieren.

Kurszeiten:
10:00 – 18:00 Uhr

Kurspreis: 150 Eur
Dauer: 1 Tag

Letztes Registrierungs-Datum: 25.11.2019

Kursanmeldung

Nur bei Änderungen anzugeben:

Wenn Sie sich bereits bei einem unserer Kurse angemeldet haben, genügen die Pflichtfelder(*);
Bitte weisen Sie uns auf Adressänderungen im Nachrichtenfeld hin. 

Hinweis: Wir erlauben uns, Ihre E-Mail in unseren Newsletterverteiler aufzunehmen,
der in größeren Abständen über aktuelle Kurstermine informiert
(eine Abmeldung ist ggf. mit nur einem Mausklick möglich).

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

* Pflichtfelder

 

Zurück