Balance des Säure-/Basen-Gleichgewichts (neu)

Dieser neu angebotene Kurs findet unter der Leitung von Hugo Tobar (via zoom.us auf der Leinwand) und unter Supervision von Mag. Alexandra Tobar im Pfadfinderhaus Salzburg statt.

Balance des Säure-/Basen-Gleichgewichts

In diesem Workshop wird untersucht, wie wir das Säure-Basen-Gleichgewicht balancieren können. Durch eine Ernährung mit hohem Protein- und Getreidegehalt wird zu viel Säure produziert, die wiederum die Nieren in ihrer Ausscheidungsarbeit belastet. Wir werden uns ansehen, wie wir den Blut-Säuregehalt eines Patienten berechnen können und wie wir ihn balancieren können. Wir werden uns auch das Säurepotenzial von Nahrungsmitteln ansehen, das als „Potential Renal Acid Load“ (PRAL, potenzielle Nierensäurebelastung) bekannt ist und zur Aufklärung der Klienten bezüglich ihrer Ernährungsgewohnheiten beiträgt und uns wiederum dadurch unterstützt, unsere Klienten zu balancieren.

Kurszeiten:
10:00 – 18:00 Uhr

Kurspreis: 150 Eur
Dauer: 1 Tag

Dieser Termin ist für die Registrierung geschlossen.

Zurück