Sportkinesiologie

10.11.2018

Die Sportkinesiologie richtet sich gezielt auf die Unterstützung von Profi- und Freizeitsportler in ihrer Trainingsphase, Wettkampfvorbereitung und Regenerationsphase. Durch die ganzheitliche kinesiologische Balance werden sowohl die gesamte Körperstruktur, als auch alle biochemischen und physiologischen Aspekte gestärkt.

Die mentale Stärkung und der Ausgleich hinderlicher Emotionen runden diesen Kurs ab und eröffnen dem Sportler den Zugang zu seinem vollen Potential.

Kursinhalt:

  • Strukturelles Balancieren von Knochen, Bändern, Muskeln, Sehnen, Faszien
  • Kinesiologisches Arbeiten auf Zellebene (Mitochondrien, DNA, Zellkern...)
  • Physiologische und biochemische Aspekte der Körperstruktur (Ernährung, Sauerstoff, Wasser, Energie)
  • Mentale Stärkung
  • Neurologischer Ausgleich einschränkender Emotionen (Angst, Verzweiflung, Wut, Resignation...)
  • Chakrenarbeit Schulter, Ellbogen, Handgelenk, Hüfte, Knie, Sprunggelenk

 

Voraussetzung:

Lehrgang "Neuroenergetische Kinesiologie" oder ähnliche kinesiologische Vorbildung

 

Dauer:

1 Tag (7 Stunden)

 

Termin:

26. Oktober 2018

 

Preis:

€ 140,-

Anmeldung und Infos auf www.kinesiologiebewegt.at, info@kinesiologiebewegt.at oder telefonisch unter 0699/17373705!

  

Letztes Registrierungs-Datum: 19.10.2018

Kursanmeldung

Wenn Sie sich zum ersten Mal anmelden, bitte möglichst viele Felder ausfüllen, ansonsten reichen die Pflichtfelder(*).
Bitte geben Sie uns Adressänderungen bekannt. 

 

* Pflichtfeld

Zurück