Kursübersicht Hier anmelden

Die Muskel-Chakra-Organ-Beziehung

Ort/Location: Pfadfinderhaus Salzburg (hybrid)
Datum/Date:
18.03.2024 Mo von 14:00 bis 19:00
Teacher: Hugo Tobar
Stunden: 7
Kosten: 220 EUR inkl. USt.

PoK - Die Muskel-Chakra-Organ-Beziehung

Die Muskel-Chakra-Organ-Beziehung
Principles of Kinesiology - Die Muskel-Chakra-Organ-Beziehung (MCOR), die bereits als Durchbruch in der Kinesiologie bezeichnet wird, betrachtet die Beziehung zwischen Chakren und Muskeln über die Nerven und Chakren. Traditionell basiert die gesamte Kinesiologie auf der Muskel-Meridian-Organ-Beziehung (MMOR), die von George Goodheart vor fast 60 Jahren entdeckt wurde.
Vor kurzem hat Hugo erkannt, dass es eine Verbindung zwischen den Chakren und den Organen über das periphere Nervensystem gibt, vor allem über das autonome Nervensystem. Im Jahr 2010 erkannte Hugo, dass die Muskeln über die Nerven mit den Chakren verbunden sind, was bedeutet, dass es eine gemeinsame Verbindung zwischen Muskeln und Organen über Nerven und Chakren gibt. Dieses System ist ein Parallelsystem zur traditionellen Muskel-Organ-Beziehung über die Meridiane von George Goodheart.
Gleichzeitig erläuterte Hugo die traditionellen neurovaskulären (NVR) und neurolymphatischen (NLR) Reflexe von Bennet und Chapman. Wenn diese Reflexe durch Reiben stimuliert werden, erhöht sich nachweislich die Durchblutung und der Lymphabfluss wird verbessert. Hugo erläuterte die neurologischen Grundlagen dieser Reflexe und fand Bahnen, die zeigten, dass das Reiben der Reflexe das sympathische Nervensystem hemmt und dadurch die Blutzufuhr und den Lymphabfluss verbessert. Hugo hat auch die NVRs und NLRs erweitert, denn wenn es sie für die Organe gibt, die von Chapman & Bennet erforscht wurden, müssen sie auch für die Organe existieren, die sie nicht erforscht haben.
 
Das 150-seitige Skript hat folgende Inhalte:
  • Ein Verständnis für die Entwicklung von MCOR über fast 100 Jahre
  • Erweitertes NVR & NLR System
  • Neurologisches Modell für die Bennet & Chapman Reflexe
  • Eine neue Methode für den Muskeltest namens "Muscle Action Muscle Testing".
  • Muskel-Chakra-Organ-Beziehung für über 40 Organe
  • Muskel-Chakra-Organ-Beziehung für mehr als 130 Muskeln
Dauer: 1 Tag
Voraussetzung: TFH-Kenntnisse ODER Principles of Kinesiology 4 ODER Gleichwertiges

Interview mit Hugo Tobar über MCOR

Der 1-Tageskurs Muskel-Chakra-Organ-Beziehungen ist eigenständig (lehrt Entstressungstechniken) und gleichzeitig eine Ergänzung zu dem Kurs Chakra Hologramm 5. In Kürze werden wir hier ein Video online stellen, ein Interview mit Hugo Tobar, der die Unterschiede erklärt und wie sich die beiden Kurse ergänzen.

Kurspreis inklusive eines 150-Seiten-Manuals.

Nach Hugos ersten Erfahrungsberichten lohnt es sich an diesem Kurs vor Ort im Pfadfinderhaus teilzunehmen.

Übersetzt von Mag. Alexandra Tobar

(Der Kurs findet ungeachtet der Teilnehmeranzahl vor Ort live (bzw. hybrid) im Pfadfinderhaus Salzburg statt)

Kosten: 220 EUR inkl. 20 % USt.


Start: Mo, 18.03.2024 um 14:00 Uhr

 

Anmeldung: Die Muskel-Chakra-Organ-Beziehung

 

Zurück

Bitte addieren Sie 3 und 9.

* Pflichtfelder; bitte die E-Mail korrekt eintragen, da sie vom System automatisch weiterverarbeitet wird.
(Mandatory fields: please enter the email correctly as it will be processed automatically by the system.)

Buchungsoptionen

* Bitte rechtzeitig in der iPad App registrieren (bzw. alternatives Gerät in Nachricht bekanntgeben)!

 

Bei Neuanmeldung oder Adressänderung:

Adressänderung
Zustimmung (Agree to Terms)*

Bei Kursen muss für die rechtzeitige Zustellung des Papierskripts die Anmeldung 14 Tage vor Kursstart erfolgen. Es kann ggf. ein digitales Skript zusätzlich zur Papierversion (regulärer App-Preis minus 30%) freigeschaltet werden.

Die Anmeldung war erfolgreich, wenn Sie eine Bestätigungsmail erhalten haben.

Anmeldung überprüfen: Formular ausgefüllt (Vorname, Nachname, E-Mail) absenden. Beim Feld E-Mail erscheint ggf. ein entsprechender Hinweis.

 

Übersicht der Kursbeschreibungen English Course Descriptions